SCHAUMWEINE AUS DEM PINOT NERO-LABOR

Buvoli

Metodo Classico

Extra Brut

Nove

Der EXTRA BRUT „NOVE“ ist eine Assemblage aus verschiedenen Jahrgängen, ein Teil davon ist ein Riserva, im Solera-Verfahren in Holz ausgebaut. Vor dem Degorgieren hat er neun Jahre lang auf Hefe gelagert.

Davon habe ich nur ein paar hundert Flaschen produziert und die bedürfen keiner großen Präsentation: Es ist ein Brut für Kenner, die die oxidative Note alter Champagner lieben und ins Schwärmen geraten, wenn der Wein beim Erwärmen im Glas verführerische Tertiäraromen von Gewürzen und Torf freisetzt. Am Gaumen sorgt er für langes, vielschichtiges Prickeln, mit Noten von Walnuss, Honig, Gewürzen, Tabak und Pilzen, getragen von feinen, wohlfeilen Perlen.

Ich genieße ihn am liebsten temperiert, im bauchigen Glas, nach einem Abendessen und am besten mit reifem Ziegenkäse. Seine Perlage fördert gute Gespräche, verwirrt den Kopf nicht und lässt das Herz sprechen.

Alkohol  -

Restzucker  -

Verfeinerung  -

Hefelagerung  -

Verfügbare Formate  -

13 %

4 g/l 

Holz und Stahl

9 Jahre

0,75 l

Verkostung

& Verkauf

Ganz einfach: Schreiben Sie uns eine Mail!

  • Telefono
  • Email
  • Google Maps
  • Instagram
  • YouTube

© Opificio del Pinot Nero s.a.s.
Via Mondeo, 1 - Gambugliano (VI)
Tel: (+39) 348 4102919
info@opificiopinotnero.it
P. IVA 03544620242

© Marco Buvoli Società Agricola Semplice
Via Mondeo, 1 - Gambugliano (VI)
P. IVA 04180640247